Impressionen - Brautkleid

Rea Weddings & Events

  /  Hochzeitsbräuche   /  Gastgeschenke – 4 Do’s & Don’Ts

Ihr feiert Eure Hochzeit. Dafür, dass der tag unvergesslich sein wird, sorgen unter anderem Eure gut gelaunten, fröhlichen Gäste. Verständlich, dass Ihr Euch dafür bei Ihnen in Form eines kleinen Gastgeschenks bedanken möchtet. Als Hochzeitsplanerin im Großraum Stuttgart-Tübingen habe ich bereits viele Hochzeiten begleitet und weiß: Gastgeschenke sind in der Hochzeitsplanung ein intensiverer Punkt als oft angenommen wird.

Ein Gastgeschenk wird meistens mit sehr viel Liebe und Mühe von dem Brautpaar eingepackt und hergerichtet. Doch leider bleiben die Gastgeschenke auf vielen Hochzeiten zu einem großen Teil liegen. Oder aber, die Gäste nehmen die Geschenke mit, legen sie zuhause in die Ecke, und lassen sie dort verstauben. Das ist nicht nur schade der Mühe wegen, sondern auch der Kosten wegen. Selbst kleine, günstige Gastgeschenke summieren sich bei der durchschnittlichen Anzahl von Gästen (ca. 80) schnell auf.

Zugegeben, selten werden die Gastgeschenke von allen Gästen gleichermaßen positiv angenommen. Dennoch gibt es die ein oder andere „Regel“, welche dafür sorgen, dass Eure Gastgeschenke positiv angenommen werden.

Im Folgenden habe ich euch vier Do’s & Don’ts, inklusive Beispielen zusammengestellt:

4 Do’s & Don’ts für Euer Gastgeschenk

Das wichtigste Vorab: Euer Gastgeschenk sollte persönlich, aber dennoch nützlich für die Gäste sein. Wichtig ist, dass die Aufmerksamkeit Euren Stil oder Eure Persönlichkeit zum Ausdruck bringt. Außerdem sollte das Geschenk grob zum Motto der Hochzeitsfeier passen. Beispielsweise würde ein knallbuntes Gastgeschenk auf einer Hochzeit mit gedeckten Farbtönen im klassischen Stil etwas aus dem Raster fallen. Auf einer Hochzeit im Vintage-Stil könnte es aber beispielsweise gut in das Gesamtkonzept eingebettet werden.

Don'ts

Mit Euren Namen gravierte Gegenstände oder Behältnisse. Zugegeben, der Gedanke dahinter ist schön, allerdings werden solche Geschenke außer von der engsten Familie meist nicht wieder verwendet. Sie verstauben in einer Ecke und geraten meist in Vergessenheit.

Schöner: Gegenstände oder Behältnisse mit einem schönen Anhänger. Auf diesen Anhänger könnt Ihr gerne Euer Hochzeitslogo, Hochzeitsdatum, Eure Namen, den Trauspruch oder was Ihr sonst gerne hättet drucken. Das Gastgeschenk bekommt dadurch eine persönliche Note, ist für Eure Gäste aber auch weiterhin von Nutzen.

Hochzeitsplaner Stuttgart
Gastgeschenk Sukkulenten

Samen zum anschließenden Einpflanzen als Erinnerung an Eure Liebe. Die Idee dahinter ist sehr schön, erfahrungsgemäß bleiben solche Gastgeschenke aber oft liegen. Oder aber, Eure Gäste nehmen die Samen aus Höflichkeit mit, pflanzen sie aber nie ein. Das wäre sehr schade, sowohl um die Mühe, als auch um das Budget.

Schöner: kleine Sukkulenten. Diese können Eure Gäste bereits fertig mitnehmen und zuhause einen schönen Ort dafür suchen. Gerne könnt Ihr auch hier einen persönlichen Anhänger an dem Töpfchen anbringen.

Shot’s / Alkohol. Ihr übernehmt bereits die Kosten für Cocktails, Wein, Longdrinks, Sekt etc. Wieso also zusätzlich Alkohol als Dankeschön verschenken? Außerdem wird ein solches Geschenk schwierig, sobald sich Kinder, schwangere oder stillende Frauen oder Antialkoholiker unter Euren Gästen befinden.

Schöner: kleine Aufstrichgläschen mit Nutella, Honig, Marmelade, etc. Auch diese könnt Ihr ganz einfach mit einem individuell gestalteten Anhänger personalisieren

Sehr große / teure Gastgeschenke. Ihr gebt bereits durchschnittlich 150€/Gast für das Dinner, Getränke etc. aus, solltet Ihr Euch also für ein Gastgeschenk entscheiden reicht eine Kleinigkeit. Niemand erwartet ein enorm aufwendiges oder teures Gastgeschenk. Zusätzlich besteht bei großen Gastgeschenken die „Gefahr“, dass die Tischdekoration darunter leidet.

Schöner: eine passende Kleinigkeit, beipsielsweise zum Motto der Hochzeit oder der Jahreszeit. Im Hochsommer bieten sich beispielsweise Fächer für die Gäste an, im Winter günstige Fleecedecken. Immer gut angenommen werden auch sogenannte kleine Hangover-Kits für den nächsten Morgen. Meist enthalten solche Kits ein bis zwei Blasenpflaster, und eine Schmerztablette.

Do's

Essbare Gastgeschenke werden in den meisten Fällen sehr gut angenommen. Darauf zu achten ist, dass die Portionen klein sind und sich beispielsweise als kleiner Snack zwischen den Gängen des Menü’s eignen. Einige Beispiele: ein bis zwei Macarons in einer schönen Schachtel, personalisierte M&M’S, Hochzeitsschokolade, ….

Personalisierte Usables kommen bei den meisten Gästen ebenfalls gut an: das könnten beispielsweise kleine Handseifen mit personalisiertem Anhänger sein oder kleine Kerzen im Glas, Streichhölzer mit dem Hochzeitslogo, …

Gastgeschenke in Anlehnung an das Ziel Eurer Flitterwochen: geht Euer Honeymoon beispielsweise noch Griechenland, so würden sich kleine Fläschchen mit Olivenöl und einem schönen Anhänger anbieten.

Gastgeschenk Macarons

Spenden statt Gastgeschenk: Wenn Ihr sicher gehen wollt, dass die Summe der Gastgeschenke auch wirklich ankommen und Euch dennoch bei Euren Gästen bedanken wollt ist eine wunderschöne Alternative eine Spende. Sucht Euch eine Stiftung, einen Verein, eine Organisation oder ähnliches, die Euch als Paar anspricht und spendet im Namen Eurer Gäste den kleinen Betrag, welcher für das Gastgeschenk eingeplant war an diese Organisation. Für Eure Gäste gestaltet Ihr eine schöne Karte auf welcher Ihr sie darüber informiert.

Selbstverständlich gibt es auch noch jede Menge anderer Ideen für ein erfolgreiches Gastgeschenk. Pinterest liefert hierfür beispielsweise sehr gute Ideen. Gerne könnt Ihr auch auf meiner passenden Pinnwand vorbeischauen und Euch Inspiration holen. Ihr findet sie hier, viel Spaß beim Stöbern! 😊

Post a Comment

Close
Hochzeitsplaner Reutlingen
REA WEDDING

Werdet Gast auf Eurer eigenen Hochzeit!

Tel.: 0151 288 018 95

Mail: info@rea-wedding.de

 

Instagram

@ reawedding_hochzeitsplanung

Folgen Sie mir!

info@rea-wedding.de